Mehr Ansichten

Steckbare Windenhalterung Pinzgauer

Artikel-Nr.: 71210028

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Hochwertige steckbare Seilwindenhalterung für Benzinpinzgauer.
329,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verpackungseinheit: 1 Pack = 1 x 1 Stk.

 

Details

Hochwertige steckbare Windenaufnahme (also schnelle Monatge von dem einen auf den anderen Pinzgauer), mit Loch zur Befestigung eines Stahlschäkels zum Einsatz auf Pinzgauer 710/712.
Lochbild für die Windenaufnahme: 254 x 114,3 mm z.B.  auch die neuen WARN TABOR,  WARN ZEON 12 und HORN Alpha 9.5/ 12.0 Quick.

Neue Version ab 6/2017. Nur noch in komplett verzinkt erhältlich.

Jetzt auch passend für die WARN ZEON Winden, die ein sehr stabiles Gehäuse haben und vorher nur mit Modifiaktionen gepasst hatten.


Mit dem zusätzlichen  Adapterkit 20120046 kann man jetzt auch die bewährte WARN 8274 auf unserere Halterung montieren.

Da die "Pinzgauerschnauzen" selbst bei gleichen Fahrzeugen einige Toleranzen aufweisen, haben wir jetzt ein System für die Abspannung entwickelt, dass bei jedem Benzinpinzgauer mit geteilter Stoßstange (bei der durchgehenden Exportstosstange passt diese Halterung nicht) mit wenig Aufwand anzupassen ist. Es muss nichts abgeflext werden oder im Maul etwas unterlegt werden wie bei den anfänglichen Versionen.

Die Halterung ist für die kleinen Trommeln z.B. der WARN 5.000 - 9.000, TABOR 8-12, ZEON 8-12, HORN 9.5/12 ausgelegt. Falls jemand z.B. eine große WARN M12000 oder ähnliches anschrauben möchte, bitte Nachfragen.

Wir empfehlen ausdrücklich für die empfindliche Pinzgauerschnauze / serienmäßige Federabstimmung der Vorderachse aus Gewichtsgründen die WARN ZEON 12 oder HORN Alpha 12.0 Quick in 24 Volt, welche auch 12.000 Pfund ziehen, aber mit Stahlseil 23 kg leichter sind als eine "normale" 12.000er Winde. (für einen Pinzgauer 710 reicht auch eine Winde mit 9.000 Pfund Zugleistung wie eine TABOR 10, ZEON 10 oder HORN 9.5.
Je nach Einsatzzweck sollte man auch ein Dyneemaseil verwenden, welches das Gewicht auf der Schnauze des Pinzgauers nochmals reduziert.

Wir arbeiten seit 2006 mit der Seilerei LIROS zusammen und haben auch bei der Entwicklung der derzeitigen Windenseile mitgewirkt. Dieses Seil wurde auch schon Testsieger bei einem Test einer großen 4x4 Zeitschrift.

Seilwinden von WARN oder HORN und alle Zubehörteile wie Dyneema Seile, NATO Stecker und Dosen, 500 Ampere Trennschalter die Plus- und Minuspol auf einmal trennen können, Softschäkel etc. können gerne bei uns bestellt werden. Schicken Sie uns einfach eine e-mail mit Ihren Wünschen wir beraten Sie gerne.

Vorteile steckbare Halterung (71210028)               Vorteile festverschraubte Halterung (20120060)
- schnell wechselbar von einem Fahrzeug zum Anderen - besserer Böschungswinkel
- auch Winden mit ausladenderem Gehäuse wie WARN ZEON verbaubar  
- leicht, ca. 10 kg  
- genügend Abstand zum Lüftergitters des Fahrzeugmotors, daher bessere Kühlung des luftgekühlten Motors  
- mit einem Adaptersatz auch für die WARN 8274 verwendbar  
- Verwendung des Schlammschutzes ist trotz montierter Seilwinde möglich  
 - falls das Fahrzeug vorne einen Anhänger rangieren muss oder mit einer Abschleppstange gearbeitet werden muss, ist die Windenhalterung in 5 Minuten demontiert und es kann das originale Zugmaul verwendet werden  
   
   
Artikel-Nr. 71210028
Gewicht 10,2
Sperrgut Nein
Farbe Nein
Verpackungseinheit 1 x 1 Stk.
EAN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage